16. September 2012

Altweibersommer

Heute morgen gab es bei uns lange dicken Hochnebel. Und ich weiß, daß man um diese Zeit an nebligen Tagen tolle Fotos schießen kann. Deshalb bin ich eiligst in meine Waldkluft geschlüpft und bin mit dem Foto los.
Wir haben nämlich Altweibersommer. Aber das hat mit alten Weibern überhaupt nichts zu tun ( hab ich , glaub ich, schon mal erzählt ???)
Um diese Zeit gibt es unzählige Spinnennetze, die an nebligen Tagen taubenetzt sind Und damit kann man die Netze auch sehen, die bei Sonnenschein gar nicht auffallen. .
Altweibersommer hat etwas mit diesen Spinnennetzen zu tun. Der Name leitet sich von den Spinnfäden ab, mit denen junge Baldachinspinnen im Herbst durch die Luft segeln. Das kann man auch sehen.
Mit "weiben" wurde im Althochdeutschen das Knüpfen der Spinnweben bezeichnet.
Im Volksglauben wurden diese Spinnweben aber auch für Gespinste von Elfen, Zwergen, Nornen oder der Jungfrau Maria gehalten. Man nahm auch an, daß es baldige Hochzeit gibt, wenn sich die Spinnweben im Haar eines jungen Mädchens verfangen.
Das Landgericht Darmstadt hat 1989 geklärt, daß die Verwendung des Ausdrucks "Altweibersommer" durch die Medien keinen Eingriff in die Persönlichkeitsrechte älterer Damen darstellt (*grinsss*)
In Amerika wird diese Zeit übrigens Indian Summer genannt .
Siehe dazu auch Altweibersommer bei Wikipedia
Ein paar Fotos möchte ich zeigen, mehr davon zu sehen sind auf meiner Fotoseite. Hier habe ich am oberen rechten Seitenrand einen Banner, den man anklicken kann. Damit kommt man zu meiner Foto HP. Dort sind am rechten Rand alle Neuigkeiten ausgewiesen, die man mit einem Klick auch umgehend erreichen kann.













Sehr gefreut habe ich mich, als ich entdeckt habe, daß heute wieder eine neue Leserin dazu gekommen ist.
Katrin, ich möchte Dich recht herzlich bei mir begrüßen ! Ich hoffe, Du schaust hier ab und an mal vorbei.
Würde mich sehr darüber freuen.
So nun ist der Sonntag fast zu Ende. Eigentlich wollte ich noch eine Karte fertig machen, aber ich bin bei den Fotos hängen geblieben...... Da ich fast ausschließlich im RAW Format fotografiere, dauert das immer ein Weilchen, bis alle "entwickelt" sind.
Auf jeden Fall werd ich jetzt noch einen Kaffe trinken.

Wünsch Euch noch einen schönen Sonntag Abend!


Kommentare:

  1. Wooow Else,

    das sind wieder wunderschöne Fotos geworden. So gefallen mir die Spinnen bzw. ihre Netze wunderbar, aber nicht so unmittelbar bei mir *lach* !!

    Wir haben im Garten auch tolle Netze und mein Fotograf lieeeebt sie so wie Du !!!

    Herzliche Sonntag-Abend-Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  2. Moin Elsie,
    ein sehr interessanter Bericht. Schmunzeln musste ich bei dem Auszug über die Persönlichkeitsrechte alter Damen. Womit sich die Gerichte alles befassen müssen, haha. Deine Bilder sind sehr schön, Elsie. Danke für´s Zeigen.
    Hab´noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elsie,
    du hast ein gutes Auge für Fotos - Hut ab!!! Deine Bilder zeigen, dass der Herbst auch seine schönen Seiten hat!!!
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  4. Klar, guck ich vorbei!
    Vielen Dank für die liebe Begrüßung und die schönen Fotos!

    Hab noch einen schönen Abend,
    katrin

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !