5. Januar 2013

Traumfänger und Kokopelli

Ich habe demnächst ein Geburtstagskind, das aus Südostkalifornien stammt, hart an der Grenze zum Indianerland. Jedes Jahr versuche ich das in die Geburtstagskarte einfließen zu lassen. Da es für den Hobbyplotter eine Vorlage für einen Traumfänger gibt, kam mir das sehr gelegen. Auch ein Kokopelli war bei den Vorlagen dabei. Ich mag diese kleine Kultfigur selbst sehr, also mußte auch er herhalten. Und das ist nun dabei raus gekommen



Ich weiß noch nicht, für welche ich mich entscheiden werde.



Kommentare:

  1. Woooow Else,

    das sind zwei hamerstarke Kärtchen geworden, bin hellauf begeistert. Meinen persönlichen Geschmack hast Du mit der ersten getroffen !!!

    Herzliche Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Else,

    die Karten sind dir super toll gelungen! Es würde mir auch schwer fallen zu sagen, welche ich besser finde und dahin schicken würde. Sowas in der Art habe ich auch letztens gemacht; aber mit einem kleinen Traumfänger den ich zusammengeschustert habe ;c)

    Liebe Grüße und ein schönes WE, wünscht dir,

    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jenny,
      an die Karte kann ich mich noch genau erinnern. Ich fand sie so wunderschön und hatte mir das im Hinterkopf gespeichert.
      LG Else

      Löschen
  3. huhu Else,
    da sind wieder zwei wunderschöne Kärtchen entstanden,ich verstehe auch dass du dir schwer tust mit der Entscheidung, welche wohl?? ...mir persönlich gefällt die erste einen Ticken besser.
    Schönes,kreatives ;-)) Wochenende wünsche ich dir.
    Grüßle Marga

    AntwortenLöschen
  4. Moin Else,
    uiii, die Karten sind ja zwei besonders schöne Schätzchen. Das wird aber eine ziemlich schwere Entscheidung werden.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Wow - die Idee ist klasse und die Umsetzung dazu erst recht - egal welche du auswählst wirst du einen Volltreffer landen damit.
    LG Dagmat

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Karte, wieder super schön gemacht. Ich mag deine tollen Ausstanzungen.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Else,

    einen schönen guten Abend.

    Am besten schickst Du beide Kärtchen - ich möchte da nämlich keine Entscheidung treffen müssen.

    Liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Elsie,
    deine Traumfänger-Karten sehen ganz bezauberd aus. Mein Favorit ist die obere Karte. Aber auch deine rustikalen Karten sind wieder ein absoluter Hingucker.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Else :-)

    Na, Dein Maschinchen muss ja schon förmlich rauchen, so viele tolle Sachen hast du jetzt schon damit erstellt!

    Ich finde die beiden Traumfängerkarten beide richtig toll, ich mag diese Farbkombi!
    Allerdings würde auch mir die Entscheidung sehr schwer fallen - vom Format her gefällt mir Karte 2 besser, allerdings finde ich bei Karte 1 den filigranen Traumfänger und die gewischten Federn schöner.
    Sie haben also beide ihr "gewisses Etwas" :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsche ich Dir noch :-)

    AntwortenLöschen
  10. Also, mir gefällt die erste am besten, da gefällt mir der Traumfänger richtig gut!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  11. Beide sind richtig klasse. Könnte mich nicht entscheiden.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  12. Richtig schön, Deine beiden Traumfängerkarten, wobei mir die Erste einen Tick besser gefällt.Schön, dass ich nun auch weiß, wie diese Kultfigur genannt wird. Tja, so ein Maschinchen ist wirklich ein kleines Wunderwerk ;-)
    Liebe Knuddelgrüße, Rosi

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !