5. Mai 2013

Schnell noch ein paar Karten

Heute mußte ich unbedingt nochmals ins Bastelzimmer, sonst könnte ich demnächst vielleicht Entzugserscheinungen bekommen.......  ;-)  Es war nämlich der vorläufig letzte Tag zum Werkeln, da ich allerhand vorhabe : morgen muß ich wieder zum Museumsdienst, Montag ist Omatag und dann werde ich Koffer packen. Hab ich wohl schon erzählt, daß ich in meine alte Heimat fahre. Seit längerer Zeit wieder mal,    so allerhand Leute besuchen und das Puppenfestival anschaun. Darauf freue ich mich besonders, denn mit Puppen bin ich aufgewachsen. Mein Großvater hat selbst welche "gedrückt" (damals noch aus Papiermachè..........was muss ich schon alt sein.......) und dann bemalt. Und ich durfte immer mit zum Liefern, mit dem Handwagen.  Autos waren damals auch noch was Seltenes. Irgendwie muss ich aus einem anderen Jahrhundert stammen....... Waren karge Zeiten, aber an Puppen hat's mir nicht gemangelt. Der Onkel brachte nämlich immer das Neueste von der Nürnberger Spielzeugmesse mit. Ich hatte welche noch mit Porzellankopf, eine mechanische, die laufen konnte, ein Negermädchen ( heute sagt man wohl farbiges ?) , natürlich eine Schildkrötpuppe und als eine der ersten eine Lilly, die Vorläuferin der Barbypuppe. Kein Wunder, daß ich irgendwann selbst welche gemacht habe.........

Aber ich komme vom Thema ab, denn ich habe ja Karten gebastelt.


Als erstes eine Hochzeitskarte mit einem geschnittenen Pärchen aus dem Sil Studio. Der gemusterte Teil ist ein Freebie aus dem WWW und die Schrift stammt vom PC. Da habe ich einen SU Stempel abgekupfert.....

Dann musste ich eine neue Silhouette Datei verarbeiten. Eigentlich sollte es erst eine Kinderkarte werden, aber mit dem Spruch passt sie wohl eher für "Große"........ Gestempelt habe ich da auch wieder mal ein bißchen.

 Hier habe ich die Punkte mit einem Pearl Pen gemacht. Die kommen auf dem Foto nicht so gut raus :(


Und zuletzt habe ich versucht, meinen Vorrat an Trauerkarten wieder auf zu stocken. Das ist immer ein schwieriges Thema und ich mache sie lieber auf Vorrat, denn im akuten Fall tu  ich mich immer noch schwerer damit. Ist nicht ganz so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe. Eigentlich sollte eine stilisierte Blüte mit drauf, aber das hat mir dann nicht gefallen und ich habe dafür das Designpapier aufgesetzt. Irgendwann muss ich da nochmal ran.......

Dann freue ich mich sehr über eine neue Leserin : Ruthchen , sei herzlich willkommen bei mir ! 

Die nächsten zehn Tage wird es hier dann ruhig werden, zum Posten komme ich wohl erst wieder am 
14. Mai. Dann zeige ich Euch sicher ganz viele Puppen *lol*
Machts gut, bis auf bald !


Kommentare:

  1. Tolle Karten hast du gemacht!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Von mir aus hättest Du noch weiter erzählen können aus Deiner Kindheit, sie mögen karg gewesen sein, die Zeiten, aber ich denke, sie waren auch deutlich menschlicher!!
    Tolle Karten hast Du wieder gewerkelt und in den nächsten Tagen werden dann wohl wir die Entzugserscheinungen bekommen. Schönen Urlaub und viel Freud mit den Puppen!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gundi,
      da muss ich Dir sehr recht geben !
      LG Else

      Löschen
  3. Die Karten sind sensationell schöne geworden! Absolut perfekt gemacht. Besonders hat es mir ja das Brautpaar angetan, das ist wunderschön.

    Viele Grüße
    Gabi

    PS: Viel Spaß bei deiner Reise und beim Messe-/Ausstellungsbesuch!

    AntwortenLöschen
  4. Uj mega schöne Karten
    wirklich ganz tolle.

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  5. Else deine Karten sind wieder wunderschön!
    Ich wünsche dir einen schöne Reise und freue mich schon auf deine Puppenbilder.
    Ganz liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja wieder wunderschöne Kärtchen geworden, liebe Else !!

    Von der ersten bin ich ganz begeistert !!

    Herzliche Grüße und viel Spaß wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elsie,
    wunderschöne Karten hast du wieder gemacht. Gefallen mir alle sehr gut.

    Mit Trauerkarten habe ich es nicht so. Das sind die einzigen Karten, die ich lieber kaufe, als sie zu basteln.

    Ich hatte früher auch eine Neger-Puppe (äh farbige Puppe)! Die hieß Bella. Schade, das sie weg ist.

    Ich wünsche dir einen schönen Urlaub. Komm gut erholt zurück.

    Liebe Grüße
    Sandra (ehem. Paula)

    AntwortenLöschen
  8. ..ganz bezaubernde Kärtchen hast du da gestaltet.
    Grüßle Marga

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !