21. Juli 2013

Sonntagsspaziergang

Trotz Sonntag bin ich heute bald aufgestanden (normalerweise ist das mein Faulenzertag . . . . ) und habe mir meine Kamera geschnappt. Bin immer noch am Üben mit der neuen . . . . . Heute habe ich das Makroobjektiv auf geschraubt, das ich mit der "Neuen" noch gar nicht benutzt habe. Und dann ging es hoch in den Wald. Unbedingt wollte ich auch nach "meinen" Orchideen schauen, die ich vor ein paar Jahren entdeckt habe und die ich regelmäßig "kontrolliere". Letzte Woche fand ich schon ein paar Pflanzenstöcke mit Knospen. Leider sind es immer noch nur Knospen, muss wohl noch ein paar Tage warten, bis sie aufgehen.

Das ist die stärkste Pflanze, sie hat auch heuer wieder gut angesetzt. Das wird ein Prachtexemplar ! :0
Es müsste nur mal regnen. Wirklich! Der Wald und alle Pflanzen haben es bitter nötig. Es ist alles zundertrocken und manche Pflänzchen sind schon richtig vertrocknet.
Aber inzwischen wird man auch bei Insekten fündig, da sah es bis jetzt ziemlich mau aus. Aber heute habe ich sogar ein paar Schmetterlinge vor die Linse bekommen.



Johanniskraut und Weidenröschen blühen fleißig

Auch die  Glockenblume

Das ist wohl ne neue Züchtung ;-)

Beim Storchenschnabel habe ich ein doppeltes Lottchen gefunden




Schwebfliegen sind nun auch unterwegs


 Eine nicht so häufige Hummelschwebfliege

Aus der Raupe wird mal ein Königskerzen Mönch












Auch Wanzen sind zu finden




 Ein Weichkäfer beim Frühsport

 Zum Abschied hat er mir sogar gewunken!

 Ein Sackkäfer, der ein Eipaket zwischen den Hinterfüssen balanciert


Ein rostfarbiger  Dickkopffalter auf einer blühenden Klette

Nach zweieinhalb Stunden war ich wieder auf dem Heimweg mit einer Kamera voller Naturfotos. Das ist nämlich das, was ich am liebsten fotografiere. Und heute hat es sich mal wieder richtig gelohnt, Sechsbeiner und Wildblümchen auf zu spüren.
Demnächst kommen dann sicher Fotos von unsren heimischen Orchideen. Es wächst hier zwar "nur" die Stendelwurz ( die häufigste wilde Orchidee), aber als ich sie vor einiger Zeit entdeckte, war ich happy !
Nun lasse ich den Sonntag noch gemütlich ausklingen und wünsche Euch allen eine gute neue Woche !

Kommentare:

  1. wow was für traumhafte Bilder und danke für die Erklärungen - ich weiß oft nicht was ich da vor der Linse hatte ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die schönen Bilder!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Else,

    super schön sind Deine Aufnahmen alle geworden, ich bin
    immer sehr begeistert von Naturaufnahmen !!

    Du hast die Kamera ja voll im Griff !!!

    Einen schönen Wochenstart wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  4. wunder schöne Aufnahmen,ich fotografiere auch gerne in der Natur.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Else, was für traumhafte Bilder!!

    Ich bin ganz hin und weg, wie schön du diese Momente mit der Kamera eingefangen hast...!!

    Ganz liebe Grüße,
    Karola

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !