9. Oktober 2013

Kontrastprogramm

Nun hatte ich doch zwei freie Tage und mich zog es wieder in meine Bastelstube.
Bin auch den Weihnachtskarten treu geblieben.
Bei  Jenny  habe ich neulich eine Karte gesehen, die mir unheimlich gut gefiel. Vor allem die Form hatte es mir auch angetan. Ich habe versucht, etwas Ähnliches zu arbeiten. Das ist raus gekommen

Könnte mir vorstellen, daß noch mehr in diesem Stil entstehen.

Dann hat mich der Landhausstil wieder heimgesucht. Das HG Papier ist von Peppercus und das rote Sternchenpapier war mal von HSE. Die Schrift ist embosst und der Stern ist aus geprägtem Pergamentpapier. Die Elche sind aus Filz. Gabs mal als Girlande vor ein paar Jahren.


Die gestickte Bordüre ist auch aus dem HSE Set

Hier habe ich mit bedrucktem Transparentpapier rum experimentiert. Die Krippe ist eine Silhouette Datei und die Schrift habe ich mit dem Sil Studio erstellt

Heute nachmittag ist noch diese Karte entstanden. Normalerweise habe ich es nicht (mehr) so mit niedlich, aber an diesen beiden bin ich nicht vorbei gekommen. Schließlich habe ich ja (auch) noch kleine Enkel, denen sie sicher gefallen wird


Die Weihnachtswichtel stammen auch aus dem Silhouette Store, die kleinen Zweige sind gelaserte Sticker und die Schrift habe ich selbst erstellt. Dazu schien mir der Holzkarton am passendsten. 
Die Wichtel waren ein bißchen Fimelei, weil sie aus vielen Einzelteilen zusammengesetzt sind, aber dafür schauen sie recht nett aus.
Bei uns redet man von Schnee für morgen, ich lass mich mal überraschen . . . . . . . .


Kommentare:

  1. Moin Else,
    och man, sind das wieder traumhaft schöne Karten. Es ist wieder Eine schöner, als die Andere. Die erste Karte sieht sehr edel aus. Und die Nidlichkarte ist wirklich toootal süß. Muss auch hin und wieder sein.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    da warst aber sehr fleissig beim Weihnachtskarten basteln. Und jede ist dir wirklich gut gelungen, ich bin begeistert. (ich brauchte auch mal freie Tage- g.)
    lg Simone

    AntwortenLöschen
  3. Hallo....

    speziell die erste Karte...dieses clean and simple gefällt mir extrem gut !

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Servus Else,

    hübsch ist Dein Weihnachtskartensortiment geworden und dazu noch
    so unterschiedlich !!

    Mein Favorit ist die erste !!!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  5. wow wieder tolle Karten - die erste ist besonders edel!
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. Meine Güte Else, da hast Du allerdings schon stark vorgelegt. Ich habe noch überhaupt keine Weihnachtskarte gewerkelt. Alle Deine Karten sind schick geworden. Hut ab.

    Liebe Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  7. Wieder wundervolle Karten, da ist von edel bis lustig für jeden etwas dabei!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Uj die sehen alle so toll aus
    ich könnte mich für keine Entscheiden weil alle
    einfach traumhaft schön sind.

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  9. Für jeden etwas!! Bin wieder total begeistert!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  10. An Weihnachtskarten komme ich noch nicht ran...Deine sind klasse.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Else,
    alle deine Weihnachtskarten die ich jetzt gesehen habe, gefallen mir sehr gut. Jede ist etwas besonderes und wunderschön anzusehen. Ich habe auch wieder viele Inspirationen bekommen. Ich bin wirklich erstaunt was man mit der Silouette alles gestalten kann. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  12. Oh, das sind ja alles ganz bezaubernde Weihnachtskarten Else. Die mit den Süßen Wichteln ist mein Favorit.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !