27. Januar 2014

Winterkarten

Da man auch im Winter manchmal Karten schreiben muss, habe ich ein paar für den Vorrat gearbeitet.
Die geschnittenen Teile sind - wie soll es anders sein - Silhouette Dateien. Ich habe mir dafür ein Abo geleistet : im Monat zahle ich 7 € und kann mir im Wert von 18 € Dateien aussuchen und kaufen. Hätte ich schon lange machen sollen, da hätte ich viel Geld gespart . . . . . .
Sterne und Schneesterne habe ich zusätzlich gestempelt und/oder embosst.





Auch wenn ich Euch mit meinen Kommentierproblemen nerve : bin noch keinen Schritt weiter. Wenn ich über mein Google Konto kommentieren will, verschwinden die Texte, wenn ich speichern will. Seltsamerweise geht es bei manchen ( ganz wenigen) Blogs (die wohl nicht über Google laufen)
Werde jetzt mal probieren ohne mein Google Konto zu kommentieren.
P.S. Ich vollführ gerade einen Freudentanz !!!! 
Habe gefunden, woran es lag. Bei der Cookieverwaltung habe ich ein Häkchen entfernt und siehe da, es funktioniert wieder alles wie gewohnt. Hatte Cookies von Drittanbietern blockiert. Gemacht hatte ich das, weil ich alle paar Tage Cookies löschen mußte, weil sonst mein E-Mail Fenster nicht angezeigt wurde. War umständlich, weil ich mich dann überall wieder neu anmelden mußte. Aber in den sauren Apfel werd ich wohl beißen müssen, es sei denn ich finde da auch noch eine Problemlösung . . . . . . . . . . 





Kommentare:

  1. Hallo liebe Else,

    deine Winterkarten gefallen mir alle sehr gut. Die Gestaltung ist wunderschön geworden. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Die sind aber schön geworden, jede für sich
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  3. Moin Else,
    ja, die Technik und Frau, bei mir ist dein lieber Kommentar jedenfalls angekommen. Hab´ ganz lieben Dank dafür.
    Deine Winterkarten sind auch wieder so fabelhaft geworden. Sie passen ja auch hervorragend zum momentanen Wetter. Also so eine Cameo scheint mir ein besonderes Maschinchen zu sein. Habe mich bisher noch nicht so damit befasst. Ich glaube, für mich lohnt sie sich nicht, ich bastle ja nicht sooo viel, wie du.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart, Else.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidi
    ich hab nur die kleine Schwester der Cameo (die war für meinen Geldbeutel zu dick . . . ), die Silhouette Portrait. Sie ist fast mein liebstes Spielzeug (nach meinem Foto) und ich möchte sie nicht mehr missen.
    Damit kann ich mir die Stanzen sparen, die ja auch nicht gerade billig sind. Etwas Gestanztes mag vielleicht hübscher aussehen, aber das nehme ich in Kauf . . . .
    LG Else

    AntwortenLöschen
  5. Das sind wieder sooooo schöne Karten - und der Winter ist bei uns ja auch angekommen ;o)

    Ich habe deine Empfehlung befolgt und auch die Portrait zum Geburi bekommen. Nun freunde ich mich grade mit ihr an aber ich habe momentan so wenig Zeit. Ich staune was man damit alles machen kann. Dir eine schöne Woche. Ganze liebe grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass du die Technik überlistet hast!!!!

    Deine Karten sind wieder wunderschön geworden, ganz klasse gemacht. Meine Caneo und ich schließen auch langsam Freundschaft ;o)

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Else,
    Deine Winterkärtchen sind allesamt sehr hübsch geworden und passen
    jetzt genau zum Schnee !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  8. Total schön. So ein Winter wäre schön.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön und ich staune immer, wie toll Du die Schneidedateien einsetzt!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !