13. März 2014

Osterdeko

Es war zwar eine Weile still hier, aber ich war nicht untätig. Bin nur heute erst zum Fotografieren gekommen.
Für heuer habe ich mir eine neue Osterdeko gemacht. Da ich Federchen sehr mag, ist es ein Federkranz geworden


Die Federchen habe ich mit der Heißklebepistole auf einen Metallreif geklebt ( und mich s....mäßig mit dem Kleber verbrannt . . . . passiert mir immer wieder mal :(((  )
Gesehen hatte ich diese Deko bei Opitec im Katalog. Dort habe ich auch die Zutaten bestellt.
Leider hat der Kranz nur auf der Fensterbank Platz gefunden, da er für den ursprünglich geplanten Platz zu hoch war  :(


Meine Osterdeko habe ich schon voll ausgekramt, denn es sind ja nur noch etwa vier Wochen und ich möchte ja etwas davon haben . . . . . .
Und bei dem momentan schönen Wetter weckt das richtig Frühlingsgefühle  


Kommentare:

  1. Oohhhhh!
    Das ist aber eine schöne Deko!
    Richtig klasse!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Moin Else,
    ich bin auch wieder da, aus meiner kurzen Blogpause. Der Federnkranz sieht richtig schön aus. Ich finde, er macht sich ganz wunderbar auf dem Fensterbrett. Und mit der Deko für Ostern hast du Recht, sie schon hinzustellen. Sonst hat man ja zu wenig von der schönen Deko.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !