13. März 2014

Ostern in der Box

Gesehen habe ich diese (neue?) Kartenform zuerst bei Pinterest. Dann habe ich im  Silhouette Store Dateien dafür entdeckt, u.a. für eine Osterkarte. Die mußte ich natürlich ausprobieren. Die ersten zwei "Prototypen" habe ich im größtmöglichen Format für meine Silhouette Portrait zugeschnitten



Dann erst habe ich gelesen ( . . . . . ), daß man sie im Originalformat zusammengeklappt (sie hat keinen Boden) in ein C6 Kuvert stecken kann. Da mich diese Kartenform zunehmend begeistert und ich am Samstag Kassendienst beim Ostermarkt im Museum habe ( ich darf meine Karten meist am Kassentisch mit anbieten), habe ich eine kleine Serie aufgelegt





Mit dem Grundschnitt der Kartenform habe ich mir aus Silhouette Dateien selbst noch eine "Karte in der Box " zusammen gebastelt.

                                         

Bin nun nur gespannt, ob ich auch etwas verkaufe. Bis jetzt bin ich jeweils nur wenige Exemplare los geworden. Aber ich kann's einfach nicht lassen . . . . . .


Dann habe ich mich noch an einer Papierrose versucht. Sie möchte ich auch mit auf den Kassentisch legen im Gedenken an eine liebe Bekannte, die am Samstag mit mir Dienst machen wollte. Sie ist kürzlich ganz plötzlich verstorben.





Kommentare:

  1. Moin Else,
    oh ja, gesehen habe ich diese geniale Kartenform auch schon auf mehreren Blogs. Die Form ist einfach genial und es gibt einen schönen Effekt, beim Öffnen der Karte. Deine Karten sehen total wunderschön aus, Else. Die Rose ist ja ein Traum. Eine sehr liebe Erinnerung an deine liebe verstorbene Bekannte.
    Ich wünsche dir einen guten Verkauf deiner wundervollen Bastelwerke.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. ach liebe else, da hast du dich ja in einen zauberrausch gebastelt....die böxleinkarten sind aber auch zu schön......ist ja toll, was du alles mit deinem maschinchen zaubern kannst.....wundervoll hast du auch die rose gemacht, was für eine liebe geste zur erinnerung an die verstorbene....
    ...dir wünsche ich einen guten verkauf und ein schönes wochenende....
    liebe grüssleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  3. Morgen liebe Else!
    Die Karten sind ja sooo süß!
    Wünsche Dir viel Spaß und toi toi toi am Wochenende!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Supersüß!
    Die Datei habe ich mir auch schon angeguckt ...! :-)

    Sonnige Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  5. Die sind toll geworden - man kann die so vielseitig gestalten!
    Die Rose ist wunderschönnd die Gedanken dahinter auch. Ganz liebe Grüße, Dagmar.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Else,

    also von den süßen Osterboxen wirst du bestimmt welche los! Die sind alle so süß gestaltet und diese Art von Boxen haben die meisten bestimmt noch nicht gesehen. Ich drücke dir ganz fest die Daumen!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Die sind richtig super.

    So eine Form steht auch auf meiner ToDo-Liste.

    Auch die Rose gefällt mir gut.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Else,

    dein Osterkarten in der Box gefallen mir sehr gut. Ich finde sie so genial und du hast sie hervorragend gestaltet.

    Das du deine Kollegin so plötzlich verloren hast tut mir sehr leid. Die Rose die du zum Gedenken an sie gebastelt hast sieht wunderschön aus. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Verkauf. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !