5. Juni 2014

Geburtstagsset

In den letzten Tagen ist wieder mal ein Geburtstagsset  (diesmal für eine Katzenliebhaberin) entstanden. Es müßte inzwischen bei ihr eingetroffen sein, deshalb kann ich es zeigen


Es wurde wieder eine "card in the box", weil mich diese Kartenform in letzter Zeit immer mehr begeistert. Man kann so schön viel darin unterbringen. Ich habe sie aus diversen Silhouette Dateien selbst zusammen gemixt




Ein GKB mußte natürlich dabei sein. Habe ihn nach der Anleitung von miri.D gearbeitet


Eine Verpackung  in Katzenform mit kleinen Süßigkeiten habe ich noch dazu gelegt. Sie ist nach einer Sil Datei geschnitten


Auch wenn es lange hier ruhig war, habe ich doch allerhand erledigt. Mußte ja meine Steine zu Hause wieder einräumen und habe bei der Gelegenheit gleich noch weiter umgeräumt. War im Wald und habe meine Sammler Gene ausgelebt. Ich habe mich nämlich wieder mal zu zwei Märkten angemeldet (kann es einfach nicht lassen . . . . . . obwohl ich ihnen definitiv abgeschworen hatte *  tztztz * ) Für den Herbstmarkt möchte ich u.a. Birkenreisigkränze mit diversen Zutaten anbieten. Dafür brauchte ich vor allem erst mal Birkenreisig. Ein paar Kränze sind schon entstanden. Dann hatte ich mit Max letztens im Wald viele schöne frisch gefallene Kiefernzapfen entdeckt. Nur hatten wir keinen Beutel zum Einsammeln dabei. Auch hatten wir an einer Kiefer (???) - sorry, sollte Fichte heißen -  so niedlich kleine Zäpfchen entdeckt, die ich schon lange suchte. Aber ich darf wohl diese Woche nochmal los, mir fehlt noch einiges, was Mutter Natur kostenlos anbietet.




Meine frisch gewonnenen Schätze werde ich demnächst verarbeiten, denn ich möchte nicht, daß vor den Märkten Hektik aufkommt. Der Herbstmarkt ist "schon" am 12. Oktober. Und bis zum Adventsmarkt ist es dann nicht mehr weit . . . . . . .
Eine neue Leserin habe ich auch entdeckt: liebe Karin sei herzlich wilkommen bei mir ! Ich freue mich, daß Du bei mir mitlesen willst, hoffentlich kannst Du ein paar Anregungen mitnehmen. Einen Blog habe ich leider nicht gefunden, wenn es denn einen gibt : würdest Du mir die Blogadresse bitte noch verraten ?!!
Dann verabschiede ich mich erst einmal und wünsche Euch allen ein frohes, sonniges Pfingstfest !





Kommentare:

  1. Griaß Di Else,
    na des is doch mal eine süße Idee.... des wär auch genau des richtige für meine Katzenverliebte Tochter!
    Super schön geworden!

    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Das Set ist wieder Spitzenklasse- ich liebe diese Karte Form auch. Das werden sicher tolle Kränze- bin schon gespannt darauf. Ganz liebe Grüße, Dagmar.

    AntwortenLöschen
  3. Moin Else,
    oochhhhh, das ist ja zum Knutschen süß, das Set. Eine gaaaanz süße Idee, die du da umgesetzt hast, liebe Else.
    Na da hast du mit Mäxchen ja einen wunderbaren Helfer. Bin schon gespannt, wie die Kränze dann werden. Ich hoffe doch, du zeigst uns den Einen oder Anderen.
    Na da sind deine Steinschätze ja jetzt alle wieder an ihrem Platz.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und ein schönes Pfingstfest.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Else,
    zuerst mal das "Wichtigste": Deine neue Leserin ist KarinGerlinde und hat einen Blog! So, das wäre auch geklärt.
    Das Geburtstagsset ist ja allerliebst und wird der Katzenliebhaberin ganz bestimmt sehr gut gefallen.
    Ich bin mal gespannt, was Du aus den vielen Tannenzapfen für tolle Werke zauberst.
    Ich wünsche Dir schöne und erholsame Feiertage.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Karin : alles klar ! Hatte, glaub ich, noch kein Bild von Dir gesehen, deshalb konnte ich Dich nicht "einsortieren" ;-))
      LG Else

      Löschen
  5. Liebe Else,

    ich weiß wer das Set bekommen hat und
    ich bin mir SICHER das Sie sich ganz ganz dolle gefreut hat!
    TOLL!
    Freue mich auf deine Tannenzapfenwerke!

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Oh ist das süüüüüß. Ich bin ja hin und weg, die schauen alle wie unsere Rasselbande. Ganz ganz toll hast Du das Set gewerkelt, bin begeistert!!
    Und von den kleinen Zapfen kannst Du bei uns reichlich haben, wir haben so viel davon. Mein Mann muß fast täglich den Rasen ablesen, sonst könnte man nicht mehr treten. Die gnaz kleinen sind aber nicht von einer Kiefer, sondern müßten von einer Lärche sein.
    GLG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gundi,
      die kleinen Zäpfchen sind maximal 2cm groß, kaum halb so groß wie die Lärchenzapfen. Lärchen kenne ich, die Nadeln dieses Baumes schauen nach Fichte aus (hab mich da oben verschrieben), ist wohl aber keine einheimische Art. Vielleicht krieg ich's ja noch raus ;-)
      Grüßle Else

      Löschen
  7. So ein süsses Set - ich liebe Katzen.
    Zum Zapfensammeln muss ich nicht in den Wald, die gibts im Garten reichlich - grins.
    Und die von der Kiefer hat die Nachbarin.
    liebe Grüße und ein schönes Pfingstfest
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. Nein, wie genial! Das Set ist ja der Hammer! So super gemacht! Damit ist dir die Freude der Empfängerin auf jeden Fall sicher... ja, die Kätzchenbox steht auch auf meiner Todo-Liste ;o)
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine süße Kätzchenbande!!! Ein ganz zauberhaftes Set!! Ich wünsche dir ein schönes Pfingstfest.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. Das Set ist sooo toll. Da geht mein Katzenherz auf.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !