10. August 2014

Herbstlich angehaucht und an apple a day . . . . . .

Seit Tagen versuch ich für meinen Herbstmarkt zu schaffen, aber es geht nur sehr zäh voran. Seit meiner Fenstergeschichte bin ich etwas ausgepowert und es flutscht nicht so recht bei der Arbeit.
Drei Projekte sind doch fertig geworden



Es sind zwei Herbstkarten geworden, geschnitten mit Silhouette Dateien. Die Labels sind auch mit dem Sil Studio erstellt.
Und dann ist noch eine Karte in der Box entstanden. Die habe ich selbst mit Silhouette Dateien zusammengemixt.



Den Spruch kennt so ziemlich jeder, mir gefällt er und ich hab ihn schon öfters verarbeitet, auch bei Kullerkarten.
Das wär es erst mal. Wünsche Euch allen eine gute neue Woche !



Kommentare:

  1. Uih sind die wieder schön! LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Also noch genießen wir ja den Sommer, aber bei den schönen Herbstaussichten könnt ich glatt schwach werden....

    Liebe Grüsse
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen allesamt toll aus, die erste ist mein Favorit!! Und den Spruch mag ich auch immer sehr!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Moin Else,
    da bin ich mehr oder weniger wieder. Eigentlich habe ich immer noch keine Zeit, denn ich muss dringend hier Hausputz machen, nachdem mein Sohn und seine Freundin abgereist sind, aber jetzt schreibe ich erstmal ein paar Kommentare.
    Deine Karen sind mal wieder aller erste Sahne. Wunderschön gestaltet und der Spruch ist unglaublich schön. Die Äpfel auf der letzten Karte finde ich ja total witzig.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Soooo schön herbstlich. Motive udn vor allem die Farbwahl sind absolut passend.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !