25. November 2014

Weihnachtsdeko

Bevor ich es wieder vergesse, möchte ich gleich zu Anfang noch eine neue Leserin begrüßen :
sei herzlich willkommen liebe Mona ! Ich freue mich sehr, daß Du hier mitlesen willst.

Am kommenden Sonntag ist der erste Advent und deshalb geht es mit Vorbereitungen in den Endspurt. Neulich habe ich bei einem Internetshop Weihnachtsdeko gesehen, die ich erst kaufen wollte. Dann aber habe ich entschieden, sie selbst an zu fertigen.
Letztendlich  kam ein bißchen was anderes raus, als ich es mir ursprünglich vorgestellt hatte und wie meine Vorlage aussah, aber ich bin trotzdem zufrieden.
Die Formen sind aus Sperrholz ausgesägt, angemalt, an den Rändern beglittert und mit golden angemalten Streuteilen verziert.


Dann habe ich beim Einkaufen noch zwei Teile gefunden, die gut dazu passen. Nur habe ich den Stern noch mit einem Glitzerkartonmotiv "aufgehübscht". Solche Motive sollten ursprünglich auf obige Holzteile, dann haben mir aber die Streuteile besser dazu gefallen.


So, das wär's für heute. Ich muss gleich wieder an die Arbeit.

Bei LIDL gibt es diese Woche einen Brandmalkolben und den habe ich mir heute früh geholt. Ich habe bei Pinterest viele Anregungen dafür gesehen und ich möchte das gleich mal ausprobieren.
Euch wünsche ich eine gute, nicht zu hektische "Voradventswoche"





Kommentare:

  1. Wundervolle Dekoelemente, die Farbe passt perfekt.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Moin Else,
    ja siehste, selbst ist die Frau. Die Sterne sehen wunderschön aus, Else. Na da bin ich jetzt schon ganz gespannt auf deine Brandmalkolbenwerke.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Ach siehste und ich hab' gedacht, die Hängerchen sind aus Filz. Aber egal wie, sie sehen auf alle Fälle sehr schön aus!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. hallo Else,
    oh wie schön alles in Weihnachtsfarben, die Deko gefällt mir richtig gut, und ich bin traurig denn meine todo-list wird immer länger *lach*
    Grüßle marga

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !