25. Januar 2015

Winterspaziergang

Letzte Nacht hat es bei uns durch geschneit und heute morgen war alles fein weiß. Die Sonne ließ sich leider nicht blicken, aber ich brauchte einfach ein Quantum Frischluft. Deshalb war ich heute nachmittag in freier Flur. Und wie kann es anders sein, natürlich mit Foto.


















Schnee in Tüten

Winterefeu






Eiszapfenparade



 Tauwetter




Leider fehlt den Bildern etwas knackige Schärfe, denn ich hatte kein Stativ dabei und alles aus der Hand fotografiert. Wollte Euch aber trotzdem etwas an meinem Spaziergang teilhaben lassen.
Ja und : Eiszäpfchen fotografiere ich für mein Leben gerne.

Und jetzt werde ich den Sonntag ausklingen lassen.

Wünsche Euch eine gute neue Woche !





Kommentare:

  1. Bisher das sind tolle Fotos!!! Hier ist es seit heute Mittag am Regnen und der Schnee schon wieder Geschichte. Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Dank dir für die tollen Bilder!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Fotos, leider haben wir keinen Schnee abbekommen!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Else,

    war ein schöner Winterspaziergang bei Dir! Ich finde es schon faszinierend, welche bizarren Formen durch angetautes und dann wieder gefrorenes Eis entstehen können, konnte mich davon erst gestern beim Spaziergang am See überzeugen.
    Du hast diese schönen Details ganz toll eingefangen.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  5. Zauberhafte Bilde, den Schnee in Tüten finde ich köstlich aber auch die Zapfenfotos sind super, auch ohne Stativ. Ich liebe die Gebilde der eisigen Pracht auch immer sehr,eine ganz eigene Zauberwelt,besonders was der Rauhreif so auf die Pflanzen zaubert.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Traumhaft! Diese Spaziergänge liebe ich....du hast die winterliche Stimmung ganz wunderbar eingefangen. Danke;)

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !