12. Februar 2015

Eulenhochzeit

Die Idee zu dieser Hochzeitskarte habe ich bei Pinterest gefunden. Ich fand sie so süß, daß ich sie unbedingt nacharbeiten wollte

Das Eulenpärchen ist gestanzt, die Äste und Blüten sind mit dem Plotter geschnitten. Das Label ist gedruckt. Im Originaltext heißt es "together forever", was besser gewesen wäre, da es sich reimt. Aber ich mag keine Anglismen. Auf die Blüten habe ich mit einem Metalic Pen noch einen Punkt gesetzt.

Dann sind noch zwei Hochzeitskarten im nostalgischen Stil entstanden. Das Motiv habe ich aus dem Internet. Ich finde es ganz bezaubernd. Der Rahmen auf der ersten ist embosst. Der Untergrund ist Tapete. Die Röschen sind mit gestanzten Teilen unterlegt. Das Label ist ein Print and Cut Teil


Das gleiche Motiv habe ich nochmal quadratisch verarbeitet. Der Rahmen war ein Fertigteil, den ich schon Jahre liegen habe, Herkunft weiß ich nicht mehr. Das Label ist wieder gedruckt und mit der Stanze ausgeschnitten.


Dann sind noch die letzten Trauerkarten fertig geworden.


Einmal eine gestempelte auf geprägtem Hintergrund, den ich mit Glimmermist eingesprüht habe. Das Spitzenteil ist eine Silhouette Datei, die Ranke ist gestanzt. Die Schrift ist mit dem Silhouette Studio erstellt. Dann noch eine Karte mit dem bekannten Dürer Motiv. Sie ist ganz schlicht gehalten, mit gedrucktem Label.

Hier ist das Blatt gestempelt und händisch (!) ausgeschnitten. Darunter ist ein geprägtes Transparentpapier. Für dieses Transparentpapier habe ich mir extra einen Spezialkleber gekauft, aber auch bei diesem sieht man Klebestellen. Ich habe schon diverse Kleber ausprobiert und noch nichts Befriedigendes gefunden.

Morgen ist erst mal (Zwangs)Pause, denn morgen ist Omatag. Aber des öfteren versuchen wir auch da zu basteln  ;-)
 Als nächstes werde ich mich dann an Konfirmationskarten machen.
Bis dahin





Kommentare:

  1. Das sind ja ganz heftige Gegensätze, Hochzeit und Trauer, aber die beiden Kartenserien sind dir wieder super gut gelungen. Jede Karte ist für sich absolut passend gestaltet.
    Viele Grüße und viel Spaß am Omatag
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Oh man ist die süüüüß und soooo liebevoll gestaltet. Aber auch die edlen Variationen der Hochzeitskarte können sich sehen lassen!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Else!
    Das ist ja vielleicht ein Kontrastprogramm.... Dein Eulenpärchen ist ja wirklich niedlich, ja, ich mag Eulen - immer noch.....
    Nichtsdestotrotz finde ich auch deine anderen Werke sehr schön, Die Hochzeitskarten sehr elegant und die Trauerkarten sehr interessant.... Tolle Werke .
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. Moin Else,
    deine Hochzeitskarten finde ich ganz besonders hinreißend. Ein sehr schönes Motiv hast du hiefür gefunden. Und die Eule von SU ist ja sowieso mein Liebling, denn damit kann man so viele schöne Sachen machen, so wie dieses süße Eulen-Brautpaar.
    Deine Trauerkarten sind wieder sehr schön dezent gehalten. Das ist echt sehr schwierig, Transparentpapier zu kleben, ohne den Kleber zu sehen.
    Dann wünsche ich dir und Max einen schönen Oma-Enke-Tag.
    Liebe Grüßs schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Else,
    ach sind das traumhafte Karten!
    Eine schöner als die andere,
    aber die erste ist echt GENIAL,
    super gearbeitet!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Else,
    wow, Deine Eulen-Hochzeitskarte ist ja toll, man kommt gleich ins schmunzeln. Habe die Stanze auch, aber bisher noch nicht richtig, ich würde sagen fast gar nicht genutzt. Müßte ich mal ändern.
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Hanne

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne Kartenauswahl. Jeder hat was Besonderes.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Else,

    die Eulen - Hochzeitskarte ist herzallerliebst! ich wünsch Dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  9. Alle Karten gefallen mir sehr gut aber die Eulenkarte ist mein absoluter Favorit. Ich mag ja Eulen total gerne!!!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. hallo Else,
    von deinen Hochzeitskarten bin ich begeistert und deine Trauerkarten sind sehr ansprechend.
    Grüßle marga

    AntwortenLöschen
  11. sehr schöne Karten hast du gemacht,besonders gefällen mir die Karten mit dem Brautpaar......verräts du mir wo man den Stempelabdruck o.Stempel erwerben kann

    lg SilviaH

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Silvia,
    das Brautpaar ist kein Stempel sondern eher ein Digistamp. Ich habe es aus dem Internet, weiß aber leider nicht mehr woher. Es war wohl bei irgendwelchen freien Clipatrs dabei.
    LG Else

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ok,danke für die Antwort....dann gehe ich mal auf suche
      lg SilviaH

      Löschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !