5. Februar 2015

Wintermärchen

Dienstag war so herrliches Wetter, daß ich nachmittags alle Arbeit beiseite geschoben habe und mit dem Foto los gezogen bin. Es war das reinste Wintermärchen : frisch gefallener Schnee und herrlicher Sonnenschein. Zu den Fotos brauch ich wohl nicht viel sagen, sie sprechen für sich......
Nur heimwärts ist mir ein Mißgeschick passiert. Als ich von der Waldtreppe auf die Straße kam, hab ich nicht gemerkt, daß die nasse Straße schon wieder angezogen hatte : mich hat's tüchtig hingelegt.
Seitdem habe ich mir selbst Hausarrest verordnet, denn ich kann momentan wegen einer Zerrung im Oberschenkel nur schlecht laufen und möchte vermeiden, nochmal eine handfeste Rutschpartie hin zu legen. Auf dem Weg in die Stadt ist es überall abschüssig .
Und irgendwie tut mir auch das ganze Gestell weh . Muss ich wohl erst mal aussitzen.
 . . . . .

























Wenn Ihr bis hierher durchgehalten habt und Lust auf mehr habt, schaut mal da.



Kommentare:

  1. Moin Else,
    ach du meine Güte, das braucht ja niemand. Ich wünsche dir gute Besserung. Pass´ bloß gut auf dich auf. Aussitzen, im wahrsten Sinne des Wortes.
    Die Bilder sind dafür aber traumhaft schön winterlich, die du eingefangen hast.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Dank dir für die tollen Bilder, sind ja mit vollem Körpereinsatz entstanden. Da wünsche ich dir schnelle Besserung der Schmerzen!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ein Wintermärchen, so traumhaft schön und gekonnt in Szene gesetzt! Wow! So sollte der Winter aussehen.... Nach zwei wolkenverhangenen Tagen traut sich bei uns heute die Sonne wieder heraus, ein Genuss.
    Von Schnee gibt es bei uns nur mehr Reste, im Garten ist er ja noch schön anzusehen, aber auf der Straße - grausig.
    Ich wünsch dir gute Besserung und viele kreative Ideen, um die schmerzhafte Zeit zu überbrücken!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Else,
    das sind ja einfach ganz fantastische Winterbilder, Du hast auch einen guten Blick für das Motiv. Bei uns war gestern herrlicher Sonnenschein, aber soviel Schnee gibt es hier nicht.
    Ein schönes Wochenende und viele Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Else,
    deine Fotos sind wieder sooooooo schön!! Du hast wirklich ein Auge für die Natur und viel Ahnung vom Fotografieren *Daumenhoch*
    Gute Besserung für dein "Gestell" und ein schönes WE
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Else,

    Deine Fotos hier im Blog sind immer wieder eine Augenweide, toll, wie Du die zauberhafte Winterlandschaft eingefangen hast. Ich wünsch Dir gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !