28. März 2015

Österliches

In den vergangenen Tagen sind ein paar Sachen für Ostern entstanden, es wird ja höchste Zeit dafür.

Im Bauch des Häschens kann man ein paar Schokoladeneier verstecken. Ich habe noch mehr Varianten gebastelt, auch bunte, aber dies ist das einzige, das noch zum Fotografieren übrig war. Die anderen hat der Osterhase schon verteilt.

Dieses Osterhäschen ist zur Dekoration gedacht. Habe auch noch weiße mit pastellfarbenen Kleidchen gemacht, die sind aber auch schon auf dem Postweg.



Diese beiden sind wieder als Verpackung für kleine Süßigkeiten gedacht.
Geschnitten sind alle Teile mit Silhouette Dateien.


Nun fehlen mir nur noch ein paar Osterkarten. Hoffe, daß ich in den nächsten Tagen Zeit und vor allem Muse dafür finde. In den letzten Tagen gab's verschiedene schlechte Nachrichten , die ich erst mal verdauen muss. Entschuldigt deswegen bitte auch, daß ich momentan so gar keine Laune zum Kommentieren finde. 


Kommentare:

  1. So süß... Damit wirst du viel Freude zu Ostern schenken.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. hallo Else,
    ach was sind die alle süüüß, die letzten beiden haben es mir ganz besonders angetan.
    Grüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  3. Moin Else,
    ach, du hast ja wieder soooo unglaublich schöne und süße Sachen gebastelt. Ja, dann hätte ich wohl auch keinen Sinn dafür, Kommentare zu schreiben. Mach´ dir da mal keine Gedanken und verdaue erst einmal die schlechten Nachrichten.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Wochenendausklang.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Else.
    schön das du wieder Lust am werkeln hast, es soll einen ja manchmal auch auf andere Gedanken bringen. Auf alle Fälle werden sich die Empfänger freuen.
    Liebe Grüße Carola

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !