1. April 2015

Osterkarten

In den letzten Tagen habe ich doch noch ein paar Osterkarten geschafft. Nur habe ich sie nicht alle fotografiert, denn ein paar sind schon mit der Post unterwegs. Den Rest muss ich heute noch schreiben und hoffen, daß sie die Post noch rechtzeitig ans Ziel bringt, wenn ich sie morgen einwerfe . . . . .
Die Idee zu dieser Kullerkarte habe ich auf Pinterest gefunden. Dort ließ man allerdings nur einen Hasenkopf kullern. Mir war der ganze Hase lieber













Geschnitten sind sie wieder mal alle mit Silhouette Dateien. Schriften und Labels habe ich selbst erstellt.
Das Wetter der letzten Tage bekam mir gesundheitlich nicht so und raubte mir letzte Nacht den Schlaf. Beim Herumgeistern hatte ich schon entdeckt, was mich am Morgen erwartet. Der Blick aus dem Fenster gestaltete sich so


Man könnte eher meinen , es gehe auf Weihnachten zu . . . . .

Dürft Ihr Eure Eier auch im Schnee suchen???



Kommentare:

  1. Hallo liebe Else,
    Du warst aber wieder sehr fleißig; Deine Osterkarten gefallen mir alle sehr gut.
    Ich wünsche Dir schöne und erholsame Osterfeiertage.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolle Mischung an Osterkarten. Super gemacht.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  3. ...da ist für jeden was dabei, von niedlich bis edel, mir gefallen alle ....bei uns hat es auch geschneit aber es ist GsD schon wieder alles weggetaut.
    Grüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  4. Wieder so super schöne Karten! Ganz klasse gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    PS: Es soll an Ostern kälter werden als an Wiehnachten... verkehrte Welt!

    AntwortenLöschen
  5. Passend zum Wetter hättest du dem Kullerhasen noch nen Schlitten unter die Pfoten machen können *lach.Wunderschöne Karten hast du gezaubert. Gefallen mir sehr gut. Ich wünsche dir ein schönes Osterfest.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Och Elsielein, was´n los?! Lass Dich aus der Ferne mal dolle knuddeln! Sehr schöne Sachen hast Du in der letzten wieder gewerkelt. Besonders hat es mnir die Kullerkarte angetan, die faszinieren mich immer wieder. Ja, bei uns schneit und graupelt es auch fürchterlich. Und da sich alle Familienmitglieder entweder ständig von Neuem erkälten oder die letzte Erkältung nicht weg ist, werden wir wohl auch keine Ostereier im Schnee suchen. Ich bin zum Glück - toi toi toi -nicht erkältet, als Einzige ( auf Holz klopf ), aber unsewre Süße hat es am Schlimmsten erwischt. Na, drücken wir die Daumen, dass es endlichz Frühling wird und damit die Viren verschwinden. Ich wünsche Dir trotz Widrigkeiten schöne Ostertage!
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !