29. Juli 2015

Zur Abwechslung mal maritim

Normalerweise hab' ich's eher mit den Bergen, aber ab und an träume ich auch vom Meer. Und die maritimen Motive gefallen mir schon. Deswegen sind wieder mal zwei Karten in diesem Stil entstanden ( und ich brauche eine für jemanden, der zeitweise an der Ostsee lebt)



Stempelabdrücke hatte ich noch auf Vorrat, die HG Papiere sind aus dem Silhouette Store und das Printable mit den Muscheln habe ich aus den Tiefen des WWW gefischt. Die geschnittene Welle und der Anker stammen auch von Silhouette. Die Schriften sind mit dem Silhouette Studio erstellt.
Nun muss ich mich nur noch entscheiden, welche von beiden in den nächsten Tagen auf die Reise geht.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Else,

    ich finde deine maritimen Karte Klasse. Ich mag das Thema sehr und deine Gestaltung ist perfekt. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Else,
    einfach ganz fantastische maritime Karten. Im Moment sehr angesagt. Super gestaltet, gefallen mir beide sehr gut.
    Viele liebe Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Karten, mein Favorit ist allerdings die Nr. 1 mit dem stilisierten Bullauge und dem Faden in den klassischen maritimen Farben. Toll gemacht! Jetzt lernste nur noch einen ordentlichen Seemannsknoten.... hihi.... ja,ja, so sind sie die Fans, immer noch eins draufsetzen....
    Hast du wirklich gut gemacht...
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Else, bei Dir werden alle Karten wunderschön. Beideisen hier ist die 1. Karte mein Favorit. Da wird sich die zu Beschenkende sicher freuen.
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !