6. Dezember 2015

Schattenbox beleuchtet

Bin immer noch über Schattenboxen. Die Schneidedatei stammt wieder von Silhouette.
Leider ist sie bei meinem Arbeitsbereich wieder ziemlich klein ausgefallen. Hinten ist eine Klappe eingearbeitet, in die man ein elektrisches Teelicht stellen kann. Es ist gut, daß es diese elektrischen Lichtlein gibt, ein echtes Kerzenlicht würde die Box sofort in Brad setzen.

Der Text lautete ursprünglich "let it snow". Ich habe ihn ausgetauscht, ich hab's lieber in Deutsch . . . 

Hier ist die Box beleuchtet, leider kommt es am Foto nicht so gut raus, hätte das wohl lieber nachts fotografieren sollen.

 Und wie schaut es aus ? War was in den Schuhen drinnen ???

Kommentare:

  1. Hallo liebe Else,

    deine Schattenboxen finde ich absolut genial. Es fasziniert mich was man mit der Schneidemaschine so alles machen kann. Ich bin begeistert.
    Nein in meinem Stiefel war nix zu finden. Bin eh am abnehmen und darf nix naschen....zwinker....

    Ich hoffe bei dir war etwas versteckt im Stiefel. Ich wünsche dir einen schönen 2. Advent und Nikolaustag. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvi,
      mir geht's wie Dir : nix im Stiefel, denn ich soll abnehmen und darf mit der Diabetes auch nichts mehr naschen :(
      LG Else

      Löschen
  2. Hallo liebe Else,
    was für eine tolle Idee! Ich finde Deine Schattenboxen genial.
    Noch eine schöne und besinnliche Adventszeit wünscht Dir
    Karin

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !