17. August 2016

Landhauskarten

Auch wenn es hier eine Weile ruhig war, war ich nicht ganz untätig.

Meine Landhauskarten sind aus gegangen, deshalb mußten neue her.

Gearbeitet habe ich mit Silhouette Schneidedateien, Stempeln, Stanzern, Knöpfen, Glitzersteinchen , Perlenpen, selbst gestalteten Labeln und Pailetten.

 Hier kamen ein Filzedelweiß und Satinherzchen zumEinsatz




 Der Hirschstempel ist embossed


Zum Fotografieren war ich auch wieder mal, die Fotos kommen als nächstes.



Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Else,
    auch ich hatte ja eine kleine Blog-Pause und da bin ich jetzt wieder!
    Deine Karten im Landhaus-Stil sehen Spitze aus; jedes auch nur so kleinste Detail paßt hervorragend; bin wieder mal begeistert.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Else, habe mich schon gewundert, wo Du bleibst...nun weiß ich warum , Du Fleißige!!! Deine Karten sind wieder echte Hingucker, eine schöner als die andre. die Edelweißkarten haben es mir besonders angetan.
    Habe noch eine schöne Woche.
    Ganz liebe Grüße sendet Dir Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Die sind wieder wunderschön! Ich bin zur Zeit nicht sehr kreativ - häkele noch immer Virustücher 😁 Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Die Karten sehen klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    PS: Hatte mir schon ein wenig Sorgen um dich gemacht, aber wie ich sehe, geht es dir gut!!

    AntwortenLöschen
  5. Lauter wunderschöne Karten im ländlichen Stil hast du gewerkelt liebe Else. Gefallen mir Alle.
    Liebe Grüße und einen schönen Restsommer.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. deine landhauskarten sind dir alle wunderschön gelungen, liebe else....ich mag sie dolle leiden....
    viele liebe grüsserleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja wieder eine tolle Vielfalt!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !