3. Oktober 2016

Weihnachtskarten

Es ist zwar (fast) noch  ein Vierteljahr Zeit bis Weihnachten, aber da ich eine Menge Karten brauche, gibt es momentan für mich kein anderes Thema . . . . . .

Zur Abwechslung habe ich mal ein bißchen gestempelt und embosst. Die Stempelmotive habe ich mit Glimmer Mist übersprüht, was auf den Karten nicht so gut rauskommt. Ein bißchen gezündelt habe ich auch, was mir für das Marmorpapier passend erschien.







 Und eine Kullerkarte hatte sich verschlupft, ich hab sie gestern wieder ausgegraben


Gestern habe ich den ganzen Tag nur Labels gebastelt und einige Motive mit dem Plotter geschnitten, also geht es anschließend weiter. Man soll zwar den Feiertag heiligen, aber das gilt für mich nicht so, für mich als alte Omi und Rentnerin ist eigentlich jeder Tag gleich . . . . .

Kommentare:

  1. Wieder sehr schöne Weihnachtskarten, bei dir läuft die Produktion ja auf vollen Touren.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh Else,
    da zeigst Du uns ganz tolle hübsche Weihnachtskärtchen,
    bin überaus begeistert !!!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Karten, mir gefällt jede einzelne sehr gut. Am Sonn- und Feiertag soll man nicht arbeiten ...ist basteln Arbeit ?? ..für mich nicht ,-)
    Grüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, der stattliche Hirsch passt perfekt und ganz besonders begeistert mich Karte zwei.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Else,
    eine wunderschöne Auswahl an Weihnachtskarten hast du gestaltet. Mir gefallen sie sehr gut. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !